Application Specialist (m/w) für Produktentwicklungsprojekte in Hamburg

 

Für einen Spezialisten im Bereich Immundiagnostik suchen wir ab sofort einen Application Specialist (m/w) für Produktentwicklungsprojekte in direkter Personalvermittlung.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Adaptierungen bzw. Validierungen als Teil von Produktentwicklungsprojekten
  • Erstellen von Adaptionsprotokollen für die automatisierte Abarbeitung unserer Produkte
  • Ansprechpartner für Endkunden, Distributoren und Anwender bei der automatisierten Abarbeitung unserer Produkte
  • Fachliche Bearbeitung von kundenspezifischen Fragestellungen
  • Kommunikation und technischer Support von automatisierten Lösungen bei Bestandskunden
  • Unterstützung der Qualitätskontrolle bei spezifischen Problemen und Fragestellungen aus dem Bereich Automatisierungen
  • Teilweise eigenständige Projektarbeit
  • Vor-Ort-Kundenbetreuung, vorrangig in Deutschland, aber auch außerhalb Deutschlands mit entsprechender Reisetätigkeit (max. 40 %)
  • Eigenständige und permanente Fortbildung im Fachgebiet und der firmeninternen Vorgänge zu den jeweiligen Produkten und Geräten

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Biologielaboranten, Chemisch-technischen Assistenten (CTA), Biologisch-technischen Assistenten (BTA), Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA) (m/w) oder vergleichbar
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Biotechnologie, Biologie, Chemie, Medizin oder vergleichbar wünschenswert
  • Mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung in analytischen Laboren mit ELISA, LUM und RIA
  • Erfahrung im Bereich von Automatisierungen auf Mikrotiterplattenprozessoren sowie sporadisch als Applikationsspezialist in Kundenlaboren wünschenswert
  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch (verhandlungssicher)
  • Sichere Kenntnisse in MS Office und Outlook
  • Kundenorientiertes Serviceverständnis
  • Vertriebskenntnisse
  • Hohes naturwissenschaftliches und technisches Verständnis