Biologielaborant / BTA / MTLA (m/w) für die immunologische Qualitätskontrolle in Hamburg

 

Für ein pharmazeutisches Unternehmen in Hamburg suchen wir ab sofort einen Biologielaboranten / BTA / MTLA (m/w) für die immunologische Qualitätskontrolle in direkter Personalvermittlung.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Abarbeitung von Immunoassays unter Einhaltung interner und externer (ISO, GMP, FDA) Qualitätsstandards
  • Dokumentation und Aufbereitung der Messergebnisse sowie Informationsweiterleitung
  • Analytische und organisatorische Begleitung von Transferprozessen oder eigenständige Validierungen im Rahmen von Design Change-/ Maintenance-Prozessen von Immunoassays
  • Eigenständige Begutachtung von In-Prozess- und Freigabeansätzen
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von eigenen Produkten oder Produktapplikationen in enger Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung und Produktion (Maintenance)
  • Erstellung von Excel basierten Mess-Vorlagen und Parameterdateien
  • Erstellung von OEM-Zertifikaten
  • Verwaltung und Organisation von externen Kontrollmaterialien
  • Schulung von Mitarbeitern und Kunden in Assay-Abarbeitungen
  • Wartung und Pflege von Geräten und technischen Hilfsmitteln
  • Hygienetätigkeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Biologielaboranten, Biologisch-technischen Assistenten, MTLA, Chemielaboranten, Chemisch-technischen-Assistenten oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in der Produktion oder Testentwicklung von antikörperbasierten Testsystemen wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und Englisch-Grundkenntnisse in Wort und Schrift
  • GMP-Kenntnisse von Vorteil
  • Sichere Kennnisse in MS Office und Outlook
  • Präzise und selbstständige Arbeitsweise sowie kritisch analytisches Denkvermögen