Chemielaborant (m/w/d) für die Mineralölanalytik in Hamburg

 

Für ein Mineralölunternehmen in Hamburg suchen wir ab sofort einen Chemielaboranten / CTA / Chemietechniker (m/w/d) für die Mineralölanalytik.

Ihre Aufgaben:

  • Planen, Durchführen und Auswerten verschiedener Analyseverfahren
  • Durchführung von Analysen nach vorgegebenen Methoden (u. a. Dichte, Flammpunkt, Viskosität, Cloud- und Pour Point, Asche-, Schwefel-, Stickstoffbestimmung, Destillation)
  • Durchführung von ICP und RFA - Analysen
  • Instandhaltung von Analysegeräten
  • Aufbereitung von Laborproben
  • Bearbeitung von Routineproben
  • Methodenapplikation
  • Einsatz von Computern zur Gerätesteuerung, Datenerfassung, -verarbeitung und Dokumentation
  • Protokollieren, Berechnen und Auswerten von Versuchsergebnissen
  • Erfassung der Ergebnisse in LIMS
  • Bestellen von Verbrauchsmaterial

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant / CTA
  • Kenntnisse in der Mineralöl- sowie der instrumentellen Analytik (ICP, RFA) sind von Vorteil
  • Gute MS-Office Anwenderkenntnisse (Word und Excel)
  • Grundkenntnisse Englisch wünschenswert
  • Hoher Dienstleistungsgedanke, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unsere Leistungen

  • Übertarifliche Bezahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Anstellung bei einem spezialisierten Personaldienstleister
  • Einsätze entsprechend der Qualifikation
  • Persönliche und fachkompetente Betreuung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • HVV ProfiTicket
  • Kostenfreies Karrierecoaching
  • Zuschuss zu den Kindergartenkosten
  • Kostenlose Bereitstellung von qualitativ hochwertiger Arbeitskleidung/PSA
  • Umfassende betriebsärztliche Betreuung
  •