Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Regulatory Affairs in Hamburg

 

Für ein Unternehmen aus dem Bereich Duftstoffe und Aromen in Hamburg suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Regulatory Affairs.

Ihre Aufgaben:

  • Kommunikation mit Kunden und Lieferanten hinsichtlich regulatorischer Fragestellungen
  • Beschaffung rohstoffspezifischer Dokumente und Daten
  • Daten- und Dokumentenmanagement
  • Zusammenstellung kundenspezifischer Informationspakete
  • Sicherstellung der rechtlichen Konformität der Produkte
  • Interpretation und Implementierung von Gesetzestexten und Richtlinien

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung zum PTA, BTA, CTA, abgeschlossenes Studium zum Chemiker, Biologen, Pharmazeut (m/w/d) oder vergleichbar
  • Erfahrung im regulatorischen Umfeld von Vorteil
  • Interesse an Implementierung von sich ständig weiterentwickelnden Regularien
  • Rechtskenntnisse (Kosmetik-, Lebensmittel-, Chemikalien- und Gefahrstoffrecht) wünschenswert
  • Englisch und Deutsch (Wort und Schrift)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und ERP-Software
  • Selbstständige, zuverlässige und systematische Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und hohe Motivation

Unsere Leistungen

  • Übertarifliche Bezahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Anstellung bei einem spezialisierten Personaldienstleister
  • Einsätze entsprechend der Qualifikation
  • Persönliche und fachkompetente Betreuung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • HVV ProfiCard
  • Kostenfreies Karrierecoaching
  • Zuschuss zu den Kindergartenkosten
  • Kostenlose Bereitstellung von qualitativ hochwertiger Arbeitskleidung/PSA
  • Umfassende betriebsärztliche Betreuung
  •