• “Gut aufgehoben”
    Bei JOB Kontor gibt es keine leeren Vesprechungen. Hier fühlt man sich gut aufgehoben, weil man als Mensch behandelt wird - und nicht wie eine beliebige Nummer.
    Kai K., Staplerfahrer und Produktionsmitarbeiter
  • “Horizont erweitern”
    Bei JOB Kontor konnte ich meine Stärken in bedeutenden Unternehmen der Chemiebranche einbringen und so meinen Horizont erweitern.
    Joel Kim H., Chemisch-technischer Assistent
  • “Optimales Sprungbrett”
    JOB Kontor bietet Arbeitserfahrung zu fairen Konditionen und war für mich ein optimales Sprungbrett in die Branche. Mittlerweile wurde ich aus der Zeitarbeit heraus übernommen.
    Heike M., Chemisch-technische Assistentin

Naturwissenschaftler (w/m/d) als Chemical Compliance Manager in Hamburg

 

Für ein international führendes Unternehmen für Spezialchemikalien und Lösemitteln in Hamburg suchen wir ab sofort einen Chemical Compliance Manager (w/m/d) in Personalvermittlung.

Ihre Aufgaben: 

  • Pflegen der bestehenden REACH Zulassungen (ca. 50) für die Standorte Großbritannien und/oder Deutschland
  • Unterstützung bei neuen REACH-Geschäftsmöglichkeiten und Beratung sowie Assistenz zu den gesetzlichen Regelungen im Bereich Chemie
  • Repräsentant für das Unternehmen bei HSPA, HCSC und ESIG und anderen relevanten Handelsgesellschaften in Europa
  • Abstimmung mit Behörden (bspw. BDI), um die Position in der Industrie zu vertreten
  • Budgetverantwortung für REACH und Quality in Deutschland
  • Zusammenarbeit mit Beratern für die Aktualisierung von Testplänen und Bestimmung von Inhalten in REACH Dossiers

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Chemical Compliance wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in IUCLID und REACH-IT
  • Fundierte Kenntnisse zu der REACH Gesetzgebungen und den daraus resultierenden Anforderungen
  • Kenntnisse zu den CLP und GHS Regularien von Vorteil
  • Bereitschaft zum Führen eines Teams, sowie ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und unternehmerisches Denken
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft ist zwingend erforderlich
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Analytische, strukturierte aber gleichzeitig pragmatische Arbeitsweise, sowie Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Expertenwissen